"IM WILDEN GARTEN MIT DEN BN- KIDS" 2017

Weil´s so schön war....

treffen sich die BN-Kids in diesem Jahr wieder im Wilden Garten in Rödental.

Direkt hinter der Domäne im Schlossgrund, zwischen Bauhof und Itz liegt diese Grüne Oase.

Ein alter Obstbaumbestand, viele Höhlen aus Hartriegel und Co., die Feuerstelle und eine Holzhütte mit Dachbegrünung warten schon auf Euch.

Alle Kinder von 6-12 Jahren (egal ob Vereinsmitglied oder nicht) sind herzlich eingeladen, mit uns dieses Kleinod zu erforschen.

Die ersten beiden Treffen finden indoor statt, doch ab März treffen wir uns dann, einmal im Monat, jeweils Samstags von 10-13 Uhr im BN-Garten.

Wir freuen uns auf Euch:

Heike Heß
Julia Hoherz
Gisela Dietrich

 

 

28.01. Besuch im Naturkundemuseum

Wir wagen uns in  die  Minerialienhöhle des Naturkundemuseums und betrachten die Tierwelt im Winter-Diorama. Ab 5 cm Echtschnee geht es dann nach draußen in den Hofgarten, hier wollen wir mit dem Schlitten im Veilchental den Berg hinabsausen.

Treffpunkt: 10 Uhr Naturkundemuseum mit dem Schlitten

 

25.02.Nistkästen für Zaunkönig und Rotkehlchen

Wo die natürlichen Brutstätten, wie Nischen und Spalten fehlen, kann man mit einem halb offenen Nistkasten, einer sogenannten Halbhöhle, helfen. Denn nicht alle Gartenvögel brüten in natürlichen oder künstlichen Höhlen mit kleinem Einflugloch.

Treffpunkt: 10 Uhr Schreinerei Brehm, Grub am Forst, Bahnhofstraße 11

 

25.03.Unser Garten wird schöner

Der erste Termin im Garten, wir wollen drinnen und draußen werkeln, sägen, streichen und am Feuer Pläne schmieden, was den Garten noch schöner machen könnte, wie z.B. ein selbst gebauter Unterschlupf.

Treffpunkt: 10 Uhr im Garten Rödental

 

29.04. Vögel in unserem Garten.

Viele Zugvögel sind aus dem Süden zurück. Welche kannst du am Gesang erkennen? Welche kannst du mit bloßem Auge entdecken? Bring, wenn du hast, auch ein Fernglas mit.

Treffpunkt: 10 Uhr im Garten Rödental

 

20.05. Kräuterzaubergarten

Wir streifen durch den wilden Garten und sehen, was da so alles wächst. Wir lernen die Wiesenapotheke kennen, machen Wald- und Wiesenmusik, stellen duftende Kräuterkosmetik her und verwandeln uns in Pflanzengeister. Wir unterscheiden Pflanzen, vor denen wir uns hüten müssen, von denen, die wir nutzen und genießen einen Wiesenschmaus aus unserer Wildnisküche.                                        

Treffpunkt: 10 Uhr im Garten Rödental

 

25.06.Abenteuer Faltertag  mit anschließender Sonnwendfeier

Schmetterlinge reagieren besonders empfindlich auf Veränderungen, sie sind daher Zeigerarten und geben uns Hinweise auf die Qualität ihres Lebensraumes. Also lasst uns Falter suchen gehen.........

Ab 19.30 Uhr kommen dann, wie im Vorjahr, wieder die Erwachsenen dazu und wir feiern gemeinsam die Sommersonnenwende am Lagerfeuer.

Treffpunkt: 17 Uhr im Garten Rödental

 

22.07.Filzen mit Schafwolle

Wir erleben, wie kuschelweiche Schafwolle in unseren Händen Form annimmt und sich in Filz verwandelt. Beim Umfilzen von duftender Seife lernen wir die Technik des Nassfilzens. Aus wolkenzarter Wolle werden z.B. weiche Schmuckstücke, bunte Bälle oder coole Abenteurerausrüstung, (Komma) wie feste Schnüre und strapazierfähige Taschen z.B. für das Schnitzmesser.

 Treffpunkt: 10 Uhr Garten in Rödental

 

10./11.08. oder 17./18.08.Steinzeit und Wildnistage

Zwei Ferientage, an denen wir gemeinsam Feuersteinmesser und Steinzeitschmuck herstellen. Auch der Klebstoff und die Schnüre werden aus Naturmaterialien selbst gemacht.

Treffpunkt: am Donnerstag, von 9-15 Uhr, am Freitag von 9-13 Uhr in Rödental

 

30.09. Naturfarben herstellen

Aus verschiedenen Pflanzen und Beeren stellen wir Naturfarben her. Es ist möglich auch kräftige Farben, wie z.B. Pink oder Blau zu erzeugen. Dann suchen wir Fundstücke, zum Bedrucken von Papier und Stoff.

Treffpunkt: 10 Uhr im Garten Rödental

 

21.10.Holzwerkstatt

Ihr könnt eine Eichhörnchenbox bauen oder einfach mit Wildholz schnitzen. Unsere ganze Werkstatt steht euch heute zur Verfügung. Es kann gesägt, geschnitzt und gebohrt werden.

Treffpunkt: 10 Uhr im Garten Rödental

 

25.11. Vorrat für den Winterspeck

Die meisten Zugvögel haben sich inzwischen auf den Weg gemacht. Wie überleben die "Daheimgebliebenen"?  Was müssen wir beim Füttern beachten?  Wir verraten euch die besten Rezepte für Vogelfutterplätzchen und stellen sie gemeinsam her.

Treffpunkt: 10 Uhr im Garten Rödental

 

16.12.Im Märchen- und Zaubergarten

Es war einmal, an einem Samstag vor Weihnachten…..Wir tauchen ein in die Welt der Märchen. Dabei  lauschen und spielen wir Märchen von verzauberten Gärten, von Elfen, Feen und Kobolden. Beim Blick in die Feuerschale lassen wir unserer Fantasie freien Lauf.

Treffpunkt: 10 Uhr im Garten Rödental

 

 

 

Wer BN-Mitglied werden möchte zahlt 22 Euro Jahresbeitrag.

Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder beträgt pro Aktion 3 Euro, im Ferienprogramm 8 Euro.

 

Wir freuen uns schon auf Dich!

Bund Naturschutz in Bayern e.V. 

 

BN-Kids

Kreisgruppe Coburg           

Mühlgasse 3                                                           

96450 Coburg                                                     

Tel.:     09561/95762                                            

E-mail: coburg@bund-naturschutz.de