• Home  › 
  • BN- Projekte

Taschen- bzw. Beutelbäume

In Coburg und Bad Rodach

In Deutschland werden jährlich viele Millionen Plastitüten verbraucht, was unserem Weltklima von der Produktion bis zur Entsorgung enorm schadet. Dem möchten wir Einhalt gebieten und unterstützen Coburger Bürger in Stadt und Land bei ihrem naturverträglichen Einkauf.

Mit der Stabstelle "Bündnis Coburg-Die Familienstadt" und "Transition Coburg" wurden in Läden und öffentlichen Gebäuden der Stadt Beutelbäume aufgestellt.

In der Stadt Coburg:

  • in der Augenweide, Steingasse 3
  • in der Buchhandlung Riemann, Markt 9
  • bei Foto Mitschke, Mauer 12b
  • bei Friseur Haarkunst, Bahnhofstraße 1   
  • bei Friseur Haarsträubend, Theaterplatz 8
  • bei Spielwaren Schleier, Judengasse 13
  • im Rathaus der Stadt Coburg, Markt 1
  • in der Stadtbücherei Coburg, Herrngasse 17
  • beim Verein Treffpunkt Bunte Palette, Judengasse 38

Auch in Bad Rodach  stehen inzwischen Taschen- bzw. Beutelbäume:

  • im Appis Schuhladen, Coburger Straße 2
  • im Bad Rodach Lädle, Markt 6
  • in der Drogerie IdeenReich, Markt 13
  • im Edeka, Schleusinger Straße 2
  • im Rewe Bad Rodach, Fladengasse 1
  • bei den Rodacher Fruchtsäften, Am Frohnberg 2 (Adelhausen)
  • im Schreibwarengeschäft Schachtebeck, Markt 14

Vielen Dank an unsere fleißigen ehrenamtlichen Näherinnen.